Information

Messtechnik made in Germany


Betriebsausflug 2017 zum Liebherr-Werk

Wir sind ein kleines und innovatives Unternehmen, das elektronische Prüf- und Überwachungsgeräte für EMV-Labore konzipiert, entwickelt und produziert. In enger Abstimmung mit unseren Kunden entstehen immer neue Lösungen, um diese besser in ihrem Messalltag zu unterstützen.

Als schwäbisches Familienunternehmen sitzen wir auf dem ruhigen Land östlich von Stuttgart, werden vom Inhaber persönlich geführt und tüfteln an technisch anspruchsvollen Lösungen. Gleichzeitig haben wir als High Tech Firma eine moderne Arbeitsumgebung, einen verkehrsgünstigen Anschluss an die A8, flexible Arbeitszeiten, eine eigene Kantine mit frisch gekochtem Essen und weitere Bonusleistungen.

Seit der Gründung 1999 sind wir auf über 50 Mitarbeiter angewachsen. Um die anstehenden Herausforderungen künftig zu meistern, suchen wir nach cleverer Verstärkung mit technischem Können und Begeisterung für komplexe Probleme. Wir bieten eine angenehme und familiäre aber auch fordernde Arbeitsatmosphäre in einem Team aus unterschiedlichsten Fachdisziplinen, darunter Handwerk, Betriebswirtschaft, Elektrotechnik und Informatik.

2016: Alle Mitarbeiter unserer Firma in unserem EMV-Labor

Unsere Schwerpunkte sind:

  • Kamera- und Audiosysteme mit optischer Übertragung zur Überwachung von Prüflingen und Absorberhallen in EMV-Labors. Durch den Einsatz einer Switch-Matrix können hier mehrere Kameras mit Schwenk-/ Neigeköpfen von einem Arbeitsplatz aus ferngesteuert und überwacht werden.
  • Optische Übertragung von digitalen Signalen in der Automobilindustrie (automotive links) ebenso wie in der Luft- und Raumfahrt. Beispiele hierzu sind u.a. unsere optoCAN, optoFlex, optoK, optoLIN, optoPSI, optoSENT und optoSPI.
  • Optische Übertragung von analogen Signalen für unterschiedlichste Anwendungsbereiche mit breitem Frequenzband, hoher Dynamik und / oder vielen Kanälen bei gleichzeitig geringer Baugröße.
  • Optische Übertragung von Datenschnittstellen in der Industrie. Beispiele hierzu sind u.a. optoCML, optoI2C, optoIEEE1394, optoLAN, optoLVDS, optoQuadrature, optoRS232, optoSSI, optoTTL, optoUSB.

 

Hohe Fertigungstiefe

Unserem Anspruch an bestmögliche, bezahlbare und flexible Lösungen für Ihre Prüfaufgaben können wir durch eine hohe Fertigungstiefe gerecht werden. Entweder existiert bereits entwickeltes Equipment, das an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann oder wir gehen gemeinsam mit Ihnen neue Wege und entwickeln und fertigen im Hause entsprechend Ihren Anforderungen.

 

All unsere Geräte werden von unseren Ingenieuren entwickelt Die Platinen bestücken wir mit unseren Bestückungsautomaten
 Bestückungsautomat  Bestückungsautomat

Alle Gehäuseteile werden bei uns gesägt, gestrahlt und gefräst, wodurch wir hoch flexibel auf spezielle Kundenwünsche eingehen können

Precompliance tests im eigenen EMV-Labor
Fräse Precompliance-test